HFG_Juli_Matschkleidung_1920_01.jpg

Bestens ausgerüstet für den Herbst: Die Regen- und Matschkleidung von JAKO-O

Pressemitteilung | Bad Rodach , 14.07.2022
  • Hosen und Jacken aus robustem und wetterdichtem Material

  • Passende Modelle für Herbst und Winter

  • Worauf es bei der Eingewöhnung in die Kita ankommt, erklärt Rachel Trost, Pädagogin im Kinderhaus der HABA FAMILYGROUP

Im Herbst stehen für viele Kinder ihre ersten Tage im Kindergarten oder der Kinderkrippe an. Draußen Spielen ist dabei von Anfang an ein fester Programmpunkt. Die Matschkleidung von JAKO-O schützt die Kinder vor dem Herbstwetter, damit draußen trocken getobt und gespielt werden kann.

Basis ist die Matschhose, der Klassiker bei JAKO-O. Dank doppelter Kniekonstruktion ist die Hose extra robust und hält auch wildem Toben stand. In die praktische Tasche mit transparentem Fenster lässt sich ein individuelles Namensschild stecken. Und wer die Winterlandschaft erkunden will, greift zur Robustlatzhose. Hier bleibt nicht nur die Nierengegend warm, Neon- und Reflexdetails sorgen für einen modernen Look & Feel auch wenn es früher dunkel wird. Der lange Beinzipper erleichtert das Anziehen und durch die strapazierfähigen Oxford-Besätze bleiben Kinderknie geschützt. Das Konzept überzeugt: Die JAKO-O Robustlatzhose ist von den „Waldkindergärten“ getestet und für aktive „Draußen-Spiel-Kinder“ empfohlen.

Über die Hose kommt die passende Regenjacke im zeitlosen Design. Durch die Oxford-Besätze ist auch sie sehr strapazierfähig und dazu absolut regensicher. Und für kältere Temperaturen sorgt der kuschelig gefütterte Regenparka dafür, dass auch in Matsch- und Schneespaß alles trocken bleibt. Der verlängerte Rücken hält alles warm und passt somit auch über eine Jeans. Dank der Reflexdetails ist der Parka auch in der dunklen Jahreszeit ein Hingucker.

„Eine entspannte Eingewöhnung beginnt im Kopf“ - Interview mit Rachel Trost, Pädagogin im Kinderhaus der HABA FAMILYGROUP

Die Eingewöhnung in die Krippe ist eine besondere Zeit für Kinder und Eltern. Zum ersten Mal geht es ganz allein weg von Mama und Papa – Tipps dafür hat Rachel Trost.

Frau Trost, was können Eltern für eine gelungene Eingewöhnung tun?
Rachel Trost: Es ist natürlich eine Herausforderung, das Kind bei fremden Menschen abzugeben. Eine entspannte Eingewöhnung beginnt im Kopf: Die Kinder spüren stark, ob die Eltern dem Prozess und dem Kitapersonal vertrauen, und das wirkt sich auf ihr Wohlbefinden aus. Gleichzeitig lernen Kinder in der Krippe bereits so viele soziale Regelwerke, erlernen Kompetenzen und das Einschätzen von Personen und Situationen. Insofern ist es wichtig, dass die Eltern ein gutes Gefühl haben, damit das Kind die vielen Vorteile der Krippe offen annimmt.

Was kann den Prozess für das Kind erleichtern?
Rachel Trost: Umgebung, Menschen, Tagesablauf: Alles ist für das Kind zu Beginn neu. Da hilft es, Konstanten zu haben, die Vertrautheit schaffen. Wenn die Kinder ihre Eltern vermissen, ist es praktisch, ein Foto der Eltern dabei zu haben. Kindergartenrucksäcke haben dafür sogar extra Fächer. Was auch toll funktionieren kann, ist ein Kita-Kuscheltier, das zum festen Begleiter wird. Den Schnullerhasen gibt es daher im Doppelpack: Einer bleibt zu Hause, einer in der Kita – damit ist der Schnuller in Reichweite und es schafft Vertrautheit und Geborgenheit in der neuen Umgebung.

Wie sieht der Kita-Alltag für die Kinder aus?
Rachel Trost: Morgens gibt es erstmal das mitgebrachte Frühstück und dann gehen wir raus. Jeden Tag, egal welches Wetter! Umso wichtiger ist, dass die Kinder wetterdichte, robuste Kleidung dabei haben. Im Sommer sind das Sonnenschutz und Hüte, im Herbst und Winter kommt dann die Matschkleidung zum Einsatz.

Vielen Dank für das Gespräch! Alles was Eltern rund um die Kita-Eingewöhnung wissen müssen, fasst JAKO-O in dieser Übersichtsseite zusammen.

Über JAKO-O
JAKO-O bietet durchdachte Produkte für ein unbeschwerteres Leben mit Kindern. Die cleveren und inspirierenden Kindersachen sind auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern von 0 bis 10 Jahren zugeschnitten. Ob Kleidung, Kinderzimmer-Ausstattung, Lunchboxen, Aufräumsäcke, Fahrgeräte, Reise- oder Küchenausrüstung – die langlebigen und ausgesuchten Produkte machen einfach Spaß. Mit ihnen erleben Eltern und Kindern immer wieder unvergessliche gemeinsame Momente. Die ganze Welt von JAKO-O findet sich im Online-Shop https://www.jako-o.com/de. Und die Marke FIT-Z macht da weiter, wo aus Kindern Kids werden – mit Mode & mehr in bewährter Qualität ab Größe 128.

PRESSEKONTAKTE
Public Relations
Dana Hanf/Kristin Weiß
August-Grosch-Straße 28-38
96476 Bad Rodach
E-Mail: presse@haba.com

Engel & Zimmermann GmbH
Unternehmensberatung für Kommunikation
Florentina Liefeith
Schloss Fußberg,
Am Schlosspark 15
82131 Gauting bei München
Tel: +49 89 89 35 63 413
E-Mail: haba@engel-zimmermann.de

News in der HABA FAMILYGROUPAlle News